Sarah Rachut

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: +49 89 - 907793 - 300
sarah.rachut@gov.tum.de

TUM School of Social Sciences and Technology
Department Governance
Richard-Wagner-Straße 1
80333 München

Raum H.219

Sprechzeiten: Nach Vereinbarung

Sarah Rachut ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Recht und Sicherheit der Digitalisierung von Prof. Dr. Dirk Heckmann sowie Geschäftsführerin des dortigen Forschungsinstituts Center for Digital Public Services (www.tum-cdps.de). Zuvor war sie bereits seit 2017 als wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Dirk Heckmann am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sicherheitsrecht und Internetrecht an der Universität Passau tätig.

Sie studierte Rechtswissenschaft mit einem europäischen und internationalen Schwerpunkt an der Universität Passau und absolvierte ihr Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht München.

2020 wurde Sarah Rachut als Talent in da BayFiD-Programm (Bayerns Frauen in Digitalberufen) des Bayerischen Staatsministeriums für Digitales aufgenommen. 2022 wurde sie zudem als Stipendiatin in die Graduate School des Bayerischen Forschungsinstitut für digitale Transformation (bidt) aufgenommen.

Sie forscht zu verfassungsrechtlichen Grundsatzfragen in digitalen Kontexten mit Schwerpunkten in den Bereichen E-Government, E-Health und E-Education und verfolgt in diesem Bereich auch ihr Promotionsvorhaben.

Aktuelle Publikationen

  • Heckmann, Dirk ; Rachut, Sarah: E-Klausur und Elektronische Fernprüfung – Rechtsfragen der Umstellung von Hochschulprüfungen auf zeitgemäße, digitale Prüfungsformate. Band Internetrecht und Digitale Gesellschaft (IDG), Band 40. Duncker & Humblot, 2023 mehr…

  • Heckmann, Dirk ; Rachut, Sarah: Elektronische Patientenakte und Elektronische Gesundheitsakte – 3E. In: Rehmann, Wolfgang A. ; Tillmanns, Christian (Hrsg.): E-Health / Digital Health. C.H.BECK, 2022, 282-312 mehr…
  • Dirk Heckmann, Sarah Rachut: Hochschulen - Digitale Lehre und elektronische Fernprüfungen – § 21. In: COVID-19. Rechtsfragen zur Corona-Krise. C.H.BECK (1. Aufl.), 2021, S. 751-782 mehr…

  • Sarah Rachut, Jonas Hacker: Neue Strukturen für verbesserte Interoperabilität im Gesundheitswesen - die IOP-Governance-Verordnung (GIGV). jurisPR-ITR (3/22 Anm. 2), 2022 mehr…
  • Sarah Rachut: Zwei Jahre elektronische Fernprüfungen: Aktueller Stand und Herausforderungen. AnwZert ITR (7/2022 Anm. 2), 2022 mehr…
  • Stuart McLennan, Sarah Rachut, Johannes Lange, Amelie Fiske, Dirk Heckmann, Alena Buyx: Practices and Attitudes of Bavarian Stakeholders Regarding the Secondary Use of Health Data for Research Purposes During the COVID-19 Pandemic: Qualitative Interview Study. Journal of Medical Internet Research (24/6), 2022 mehr…
  • Sarah Rachut, Jonas Hacker: Kommunale Gremiensitzungen als Videokonferenzen (Teil 1): Gesetzliche Grundlagen. AnwZert ITR (11/2022 Anm. 2), 2022 mehr…
  • Sarah Rachut, Jonas Hacker: Kommunale Gremiensitzungen als Videokonferenz (Teil 2): Rechtliche und praktische Herausforderungen - Öffentlichkeitsgrundsatz. AnwZert ITR (14/2022 Anm. 3), 2022 mehr…
  • Sarah Rachut, Jonas Hacker: Kommunale Gremiensitzungen als Videokonferenz (Teil 3): Rechtliche und praktische Herausforderungen – Vertraulichkeit sowie Rechte und Pflichten der Gemeinderatsmitglieder. AnwZert ITR (17/2022 Anm. 3), 2022 mehr…
  • Sarah Rachut: Start der elektronischen Patientenakte in Deutschland - Aktueller Stand in der Praxis und der rechtswissenschaftlichen Diskussion. AnwZert ITR (2/2021 Anm. 2), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Pflicht zur digitalen Hochschullehre in der Pandemie? - Grundrechtliche Vorgaben und Grenzen. AnwZert ITR (6/2021 Anm. 2), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Die elektronische Patientenkurzakte und weitere Neuerungen des Digitale-Versorgung-und-Pflege-Modernisierungs-Gesetz (DVPMG). AnwZert ITR (20/2021 Anm. 2), 2021 mehr…
  • Dirk Heckmann, Sarah Rachut: Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser - Paradigmenwechsel durch die Bayerische Fernprüfungserprobungsverordnung. COVuR (4/21), 2021, S. 194-200 mehr…
  • Sarah Rachut: Polizeibeamte als Personenbeförderer - Genehmigungsfähigkeit einer Nebentätigkeit als Uber-Fahrer. ZBR (1/2), 2021, S. 29-33 mehr…
  • Sarah Rachut, Jonas Hacker: Registermodernisierungsgesetz - Regelungsgehalt und Kritik. JurisPR-ITR (11/21 Anm. 2), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Gesetz über die Digitalisierung im Freistaat Bayern (BayDiG): Wegweiser in eine digitale Zukunft? JurisPR-ITR (17/21 Anm. 2), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Elektronische Patientenakte (ePA): Freiwilligkeitsprinzip der ePA-Nutzung steht Betroffenheit des Beschwerdeführers in Form der Verletzung seines Rechts auf informationelle Selbstbestimmung entgegen, Anm. zu BVerfG, Nichtannahmebeschl. v. 04.01.2021 - 1 BvR 619/20. JurisPR-ITR (5/21 Anm. 5), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut, Alexander Besner: Künstliche Intelligenz und Proctoring Software - Einsatzfelder und rechtlicher Rahmen im Kontext von elektronischen Fernprüfungen an Hochschulen. MMR (11/21), 2021, S. 851-857 mehr…
  • Sarah Rachut: Whistleblowing (Teil 1): Aktuelle Schutzmöglichkeiten von Hinweisgebern im digitalen Zeitalter. AnwZert ITR (10/2020 Anm. 3), 2020 mehr…
  • Sarah Rachut: Whistleblowing (Teil 2): Chancen zum Schutz von Whistleblowern im digitalen Zeitalter: die EU-Richtlinie zum Schutz von Hinweisgebern. AnwZert ITR (11/2020 Anm. 2), 2020 mehr…
  • Sarah Rachut: Auslegung von § 50 UrhG (Berichterstattung über Tagesereignisse) im europarechtlichen Kontext: Staatliches Geheimhaltungsinteresse nicht von Eigentumsgarantie des Art. 14 Abs. 1 GG gedeckt („Afghanistan Papiere II“), Anm. zu BGH, Urt. v. 30.04.2020 – I ZR 139/15. JurisPR-ITR (21/2020 Anm. 4), 2020 mehr…
  • Sarah Rachut: „Digitaler Datenfriedhof“: Handhabung des digitalen Nachlasses unter Berücksichtigung der Facebook-Entscheidung des BGH (Urt. v. 12.07.2018 - III ZR 183/17). AnwZert ITR (4/2019 Anm. 2), 2019 mehr…
  • Sarach Rachut, Benjamin Gerstmayr: Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und Fotografie: Was seit dem 25.05.2018 wirklich anders ist. AnwZert ITR (18/2018 Anm. 2), 2018 mehr…

  • Sarah Rachut: Mündliche elektronische (Fern-)Prüfungen, Anm. zu VG Schleswig, Beschl. v. 01.03.2022 - 12 B 10003/21. jurisPR-ITR (8/2022 Anm. 3), 2022 mehr…
  • Sarah Rachut: Rechtmäßigkeit der Videoaufsicht von Fernklausuren, Anm. zu OVG Schleswig, Beschl. v. 03.03.2021 - 3 MR 7/21. CR (7/2021), 2021, S. 491-498 mehr…
  • Sarah Rachut: Hochschulprüfungen als Fernklausur, Anm. zu VG Frankfurt (Oder), Beschl. v. 11.05.2021 - 1 L124/21. COVuR (8/21), 2021, S. 488-493 mehr…
  • Sarah Rachut: Polizeibeamte als Personenbeförderer - Genehmigungsfähigkeit einer Nebentätigkeit als Uber-Fahrer. ZBR (1/2), 2021, S. 29-33 mehr…
  • Sarah Rachut: Elektronischer Rechtsverkehr mit den Gerichten: Verordnungsermächtigung ermöglicht frühere Nutzungspflichten in den Bundesländern, Anm. zu SG Bremen, Beschl. v. 23.04.2021 - S 17 AL 60/21 ER. JurisPR-ITR (21/21 Anm. 2), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Voraussetzung der Übermittlung eines elektronischen Dokuments nach § 55a Abs. 3 VwGO: Anforderungen an sicheren Übermittlungsweg und diesbezügliche Sorgfaltspflichten, Anm. zu BayVGH, Beschl. v. 23.02.2021 - 21 ZB 19.33891. JurisPR-ITR (8/21 Anm. 6), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Elektronische Patientenakte (ePA): Freiwilligkeitsprinzip der ePA-Nutzung steht Betroffenheit des Beschwerdeführers in Form der Verletzung seines Rechts auf informationelle Selbstbestimmung entgegen, Anm. zu BVerfG, Nichtannahmebeschl. v. 04.01.2021 - 1 BvR 619/20. JurisPR-ITR (5/21 Anm. 5), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Besonderer Schutz für Sozialdaten: Beschränkung des Akteneinsichtsrecht eines Vaters in Jugendamtsakte seines minderjährigen Kindes, Anm. zu VG Bremen, Beschl. v. 28.04.2021 - 4 V 72/21. JurisPR-ITR (14/21 Anm. 5), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Auslegung eines Vollstreckungstitels: "Zugang zu einem Benutzerkonto" eines sozialen Netzwerks durch Übermittlung einer PDF-Datei nicht erfüllt, Anm. zu BGH, Beschl. v. 27.08.2020 - III ZB 30/20. JurisPR-ITR (25/2020 Anm. 3), 2020 mehr…
  • Sarah Rachut: Auslegung von § 50 UrhG (Berichterstattung über Tagesereignisse) im europarechtlichen Kontext: Staatliches Geheimhaltungsinteresse nicht von Eigentumsgarantie des Art. 14 Abs. 1 GG gedeckt („Afghanistan Papiere II“), Anm. zu BGH, Urt. v. 30.04.2020 – I ZR 139/15. JurisPR-ITR (21/2020 Anm. 4), 2020 mehr…
  • Sarah Rachut, Katharina Girbinger: Section Control I: Zur Erforderlichkeit einer Rechtsgrundlage für Verkehrsüberwachung durch abschnittsbezogene Geschwindigkeitskontrolle, Anm. zu VG Hannover, Urt. v. 12.03.2019 - 7 A 849/19. JurisPR-ITR (10/2019 Anm. 3), 2019 mehr…
  • Sarah Rachut, Katharina Girbinger: Wahl-O-Mat verletzt Recht auf Chancengleichheit kleinerer Parteien, Anm. zu VG Köln, Beschl. v. 20.05.2019 - 6 L 1056/19. JurisPR-ITR (12/2019 Anm. 2), 2019 mehr…
  • Sarah Rachut, Julia Schwegler: Digitalisierung der Verwaltung: Veröffentlichungspflicht nach § 4a Abs. 4 Satz 1 BauGB besteht selbstständig neben ortsüblicher Bekanntmachung und Auslegung, Anm. zu OVG München, Urt. v. 25.06.2019 - 10 D 88/16.NE. JurisPR-ITR (16/2019 Anm. 5), 2019 mehr…
  • Sarah Rachut: Beseitigungs- und Unterlassungsanspruch des Mieters bei Videoüberwachung auf einem privaten Grundstück, Anm. zu AG Detmold, Urt. v. 01.03.18 - 7 C 429/17. JurisPR-ITR (13/2018 Anm. 6), 2018 mehr…
  • Sarah Rachut, Claudia Heudecker: Anforderungen an die journalistische Verdachtsberichterstattung, Anm. zu OLG Dresden, Urt. v. 21.08.18 - 4 U 255/18. JurisPR-ITR (20/2018 Anm. 3), 2018 mehr…

  • Dirk Heckmann, Sarah Rachut: Daten, Dienste, Digitales - Grundrechtsschutz durch Telemedizin. 2022 mehr…
  • Sarah Rachut: Zwei Jahre elektronische Fernprüfungen: Aktueller Stand und Herausforderungen. AnwZert ITR (7/2022 Anm. 2), 2022 mehr…
  • Dirk Heckmann, Sarah Rachut, Alexander Besner: Gutachterliche Stellungnahme für den Ausschuss für Wirtschaft, Landesentwicklung, Energie, Medien und Digitalisierung im Bayerischen Landtag zum Gesetz der Staatsregierung über die Digitalisierung im Freistaat Bayern (Bayerisches Digitalgesetz - BayDiG) – Drucksache 18/19572. Bayerischer Landtag, 2022, mehr…
  • Sarah Rachut: Start der elektronischen Patientenakte in Deutschland - Aktueller Stand in der Praxis und der rechtswissenschaftlichen Diskussion. AnwZert ITR (2/2021 Anm. 2), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Pflicht zur digitalen Hochschullehre in der Pandemie? - Grundrechtliche Vorgaben und Grenzen. AnwZert ITR (6/2021 Anm. 2), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Die elektronische Patientenkurzakte und weitere Neuerungen des Digitale-Versorgung-und-Pflege-Modernisierungs-Gesetz (DVPMG). AnwZert ITR (20/2021 Anm. 2), 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Gesetz über die Digitalisierung im Freistaat Bayern (BayDiG): Wegweiser in eine digitale Zukunft? JurisPR-ITR (17/21 Anm. 2), 2021 mehr…
  • Dirk Heckmann, Sarah Rachut: Evaluation des Berliner E-Government-Gesetzes - Rechtswissenschaftliches Gutachten und empirische Studie mit Handlungsempfehlungen zur Fortentwicklung des Rechts der Digitalen Verwaltung. Berliner Senatsverwaltung für Inneres und Sport, 2021, mehr…
  • Alexander Besner, Sarah Rachut: "Darf zum Zwecke der automatisierten Prüfungsaufsicht bei elektronischen Fernprüfungen eine Software eingesetzt werden, die unter Nutzung von KI das Verhalten der Prüfungsteilnehmenden mit einem Standardverhalten abgleicht?" – Kurzgutachten. Bayerisches Kompetenzzentrum für Fernprüfungen, 2021, mehr…
  • Dirk Heckmann, Sarah Rachut: Gutachterliche Stellungnahme für den Innen- und Rechtsausschuss sowie den Umwelt-, Agrar- und Digitalisierungsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtags zum Entwurf eines Gesetzes zur Förderung der Digitalisierung und Bereitstellung von offenen Daten und zur Ermöglichung des Einsatzes von datengetriebenen Informationstechnologien in der Verwaltung (Digitalisierungsgesetz) – Drucksache 19/3267;Umdruck 19/6802, 19/6867. Schleswig-Holsteinischer Landtag, 2021, mehr…
  • Dirk Heckmann, Sarah Rachut: Elektronische Fernprüfungen als Katalysator für notwendige Reformen der Juristenausbildung. Der Wirtschaftsführer für junge Juristen, 2021 mehr…
  • Sarah Rachut: Whistleblowing (Teil 1): Aktuelle Schutzmöglichkeiten von Hinweisgebern im digitalen Zeitalter. AnwZert ITR (10/2020 Anm. 3), 2020 mehr…
  • Sarah Rachut: Whistleblowing (Teil 2): Chancen zum Schutz von Whistleblowern im digitalen Zeitalter: die EU-Richtlinie zum Schutz von Hinweisgebern. AnwZert ITR (11/2020 Anm. 2), 2020 mehr…
  • Dirk Heckmann, Sarah Rachut: Gutachterliche Stellungnahme für den Innenausschuss des Deutschen Bundestages zum Entwurf eines Gesetzes zur Digitalisierung von Verwaltungsverfahren bei der Gewährung von Familienleistungen – BT-Drucksache 19/21987, Ausschussdrucksache 19(4)587. Deutscher Bundestag, 2020, mehr…
  • Sarah Rachut: „Digitaler Datenfriedhof“: Handhabung des digitalen Nachlasses unter Berücksichtigung der Facebook-Entscheidung des BGH (Urt. v. 12.07.2018 - III ZR 183/17). AnwZert ITR (4/2019 Anm. 2), 2019 mehr…
  • Sarah Rachut, Katharina Girbinger: Wahl-O-Mat verletzt Recht auf Chancengleichheit kleinerer Parteien, Anm. zu VG Köln, Beschl. v. 20.05.2019 - 6 L 1056/19. JurisPR-ITR (12/2019 Anm. 2), 2019 mehr…
  • Sarach Rachut, Benjamin Gerstmayr: Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und Fotografie: Was seit dem 25.05.2018 wirklich anders ist. AnwZert ITR (18/2018 Anm. 2), 2018 mehr…
  • Sarah Rachut, Claudia Heudecker: Anforderungen an die journalistische Verdachtsberichterstattung, Anm. zu OLG Dresden, Urt. v. 21.08.18 - 4 U 255/18. JurisPR-ITR (20/2018 Anm. 3), 2018 mehr…
  • Sarah Rachut: Sicherheit und Schutz persönlicher Daten. BayWiDI Newsletter (6), 2017, S. 4-6 mehr…
  • Sarah Rachut: Cyber-Sicherheit zuhause. BayWiDI Newsletter (6), 2017, S. 7-9 mehr…